Unsere Tiere

Knopfschwanzgeckos (Nephrurus wheeleri)

 

 

 

Knopfschwanzgeckos (Nephrurus wheeleri) Haltung Haltungsbericht care sheet
Verbreitung und Lebensraum
Die Knopfschwanzgeckos (Nephrurus wheeleri) leben in zwei begrenzten Gebieten in Western Australia und zwar im Murchison- und im Pilbara District.

Schutzstatus
Die Art unterliegt keinem gesetzlichen Schutzstatus.

Größe
Die Männchen der Knopfschwanzgeckos erreichen eine Gesamtlänge von 13 cm, die Weibchen von 15 cm.

Verhalten
Die Tiere sind nachts aktiv. Tagsüber halten sie sich überwiegend in ihren Verstecken auf.

Lebenserwartung
Unter idealen Haltungsbedingungen können die Geckos mehr als 12 Jahre alt werden.

Geschlechtsunterschiede
Die Weibchen sind ausgewachsen etwas größer als gleichaltrige Männchen.

Terrarium
Die Unterbringung erfolgt in einem Trockenterrarium mit einem harten Untergrund (Sandlehmgemisch) als Bodengrund.  Die Geckos brauchen einen festen Unterschlupf, z.B. eine kleine Tonschale, die einen aufrechten Stand erlaubt. Ein Wassergefäß, Steine oder Rinde als Struktur vervollständigen die Einrichtung.

Terrariumgröße
Eine Mindestgröße von 50 cm x 40 cm in der Grundfläche und 30 cm in der Höhe sollte vorhanden sein.

Temperatur und Klima
Die Temperatur im Terrarium sollte tagsüber zwischen 26° und 32° C liegen, nachts zwischen 18° und 22° C.

Ernährung
Die Tiere fressen Heimchen, Grillen, Wachsmaden, kleine Schaben mit entsprechenden Mineral- stoff- und Vitaminzugaben (z.B. NEKTON-MSA und -REP). Eine Schale mit frischem Wasser darf nicht fehlen.

Überwinterung
Eine zweimonatige Ruhezeit bei 17° bis 18° C ist zu empfehlen.

Zucht
Es werden mehrere Gelege pro Jahr abgesetzt. Die Inkubation erfolgt auf trockenem oder leicht feuchtem Sand oder ähnlichem Substrat und dauert etwa 80 Tage bei 26° bis 27°C.

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Tiere

Futter&Co-Shop LOGIN

Impressum

Abzugeben Nachzuchten

Banner

Kontakt

Abzugeben adulte Tiere

Newsletter

Anfahrt

AGB-Tierhandel

Gästebuch

Öffnungszeiten

Infos zum Tierversand

 

Datenschutzerklärung

 ©2006-2018 Design & Text by Norbert Strauss

V: 180520