Unsere Tiere

Spaltenschildkröten (Malacochersus tornieri)

 

 

 

Spaltenschildkröten (Malacochersus tornieri) Haltung Haltungsbericht care sheet
Verbreitung und Lebensraum
Die Spaltenschildkröten (Malacochersus tornieri) bewohnen in Kenia, Tansania und Sambia Felshügel, die sich aus der offenen Trockensavanne erheben.

Schutzstatus
Die Art ist gemäß WA Anhang II und Verordnung (EU) 2016/2029 [EG] Anhang A besonders geschützt und buchführungs- sowie meldepflichtig (mit Fotodokumentation).

Größe
Die Panzerlänge der Spaltenschildkröten beträgt etwa 15 bis 20 cm.

Verhalten
Die Tiere sind tagaktiv und halten sich überwiegend in Felsspalten auf. Sie können sich auf den langen Beinen relativ schnell laufen und klettern recht geschickt auf den Felsaufbauten umher.

Lebenserwartung
Unter idealen Haltungsbedingungen können die Spaltenschildkröten 30 bis 40 Jahre alt werden.

Geschlechtsunterschiede
Männchen haben einen deutlich dickeren und längeren Schwanz als Weibchen.

Terrarium
Die Unterbringung erfolgt in einem Trockenterrarium mit einem Sandlehmgemisch als Bodengrund.
Ein Felsaufbau mit flachen Spalten als Unterschlupfmöglichkeiten ist wichtig für die Tiere. Dieser Aufbau muss sehr sicher konstruiert sein. Eine flache Wasserschale darf nicht fehlen. Eine UV- Lampe ist notwenig.

Terrariumgröße
Eine Mindestgröße von 120 cm  x 50 cm in der Grundfläche und 50 cm in der Höhe sollte vorhanden sein.

Temperatur und Klima
Die Temperatur im Terrarium sollte tagsüber zwischen 26° und 32° C liegen, lokal bis 40° C, nachts 18° bis 22°C. Die Luftfeuchtigkeit muss etwa 50 bis 60%, in den Höhlen der Tiere konstant 70 bis 80% betragen.

Ernährung
Die Tiere ernähren sich ausschließlich pflanzlich. Sie fressen Wildkräuter, verschiedene Keimlinge und Sprossen, diverse Salatsorten. Die Zugabe von Sephia- und Vitaminpulver ist wichtig.

Überwinterung
Eine direkte Winterruhe gibt es nicht, lediglich die Beleuchtungsdauer kann der Jahreszeit angepasst werden.

Zucht
Etwa 6 bis 8 Wochen nach der Paarung legt das Weibchen ein, maximal zwei hartschalige Eier pro Gelege. Bis zu 6 Gelege im Jahr sind möglich. Bei einer Bruttemperatur zwischen 26° und 34°C beträgt die Inkubationsdauer zwischen 90 und 340 Tagen.

Literaturempfehlung
Rogner, Manfred (2012): Die Spaltenschildkröte, Malacocherus tornieri. - Natur und Tier Verlag, Münster, ISBN 9783866591837

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Tiere

Futter&Co-Shop LOGIN

Impressum

Abzugeben Nachzuchten

Banner

Kontakt

Abzugeben adulte Tiere

Newsletter

Anfahrt

AGB-Tierhandel

Gästebuch

Öffnungszeiten

Infos zum Tierversand

 

Datenschutzerklärung

 ©2006-2018 Design & Text by Norbert Strauss

V: 180520