Infos Tierspedition

Nach Terminabsprache mit dem Käufer beauftragen wir die Tierspedition mit dem Transport.

Der Versand findet von Montag bis Donnerstag statt, so dass die Tiere Dienstags bis Freitags ankommen.  Die Box wird spätnachmittags bei uns abgeholt. Anschließend schicken wir dem Kunden eine Mail mit einem Link zur Sendungsverfolgung. Der Transport findet über Nacht statt. Am nächsten Morgen zwischen 8 und 12 Uhr wird die Box an den Kunden, der zu diesem Zeitpunkt unbedingt unter der angegebenen Anschrift erreichbar sein muss, übergeben. Es ist auch möglich, einen Anruf kurz vor Zustellung zu beauftragen, dieser Anruf kostet aber 8,50 € zusätzlich.

Der Versand erfolgt nur bei einer Außentemperatur zwischen 6° und 28°C. Bei kühler Witterungslage wird die Box mit Heatpacks ausgestattet. 

Die Kosten für die Tierspedition bestehen aus den Transport- und den Verpackungskosten und betragen innerhalb von Deutschland (Festland) 35 € und nach Österreich 50 €. Ab einem Bestellwert von 350 € (Deutschland) bzw. 500 € (Österreich) entfallen die Kosten für die Tierspedition. Zusatzkosten (für Anruf vor Zustellung, Notwendigkeit einer zusätzliche Anfahrt) bleiben in jedem Fall zahlbar.